Furka – wir kommen!

Tom beim Anstieg zum Pass.

Tom beim Anstieg zum Pass.
(ausgestattet von: cultix.at)

26. September (ein Tag nach dem Dreh der Walgau Challenge), Auszug aus einem Telefongespräch zwischen Produzent David und Teamfahrer Tom:

David: Hallo Tom.
Tom: Hey David, was gibt´s?
David: Spürst du deine Beine nach der Runde gestern?
Tom: Es geht so, warum?
David: Naja, das Wetter ist schön, wir haben alle Akkus geladen und wir sollten noch über die Furka.
[Pause]
Tom: Über die Furka?
David: Jupp!
Tom: Die ist aber schon ein wenig hart.
David: Jupp und wir sollten einen guten Schnitt fahren, weil das sicher eine Strecke ist, die auch die ambitionierteren Fahrer interessiert.
Tom: Das passt schon, das machen wir.
David: Perfekt!

Das ist Einsatz vom Feinsten und Tom hat auch dieses Mal alles rausgeholt. Um ca. 14.00 ging es los in Laterns. Die Strecke war besonders schwierig, nicht nur wegen der langen Steigung, sondern wegen der recht engen Straßen und dem potentiellen Gegenverkehr.

Aber das Team von Alpine Spinning hat es geschafft! Die bislang härteste Strecke der DVD-Reihe ist im Kasten und das mit einem Schnitt von rund 20 km/h.

Beat that! 🙂

zur Furka Challenge